Stadtkirche > AKTUELLE TERMINE

Mit einem Klick:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Herzliche Einladung zu einem ökumenischen Projekt in Köpenick

WAS GLAUBEN DIE ANDEREN?

jeweils dienstags, 22.05. - 03.07.2018 von 19.00 - 20.15 Uhr

  • 05.06.2018 - römisch-katholisch - St. Josef, Lindenstraße 43
  • 12.06.2018 - evangelisch-freikirchlich (Baptisten) Hofkirche, Bahnhofstr. 9
  • 19.06.2018 - evangelisch-lutherisch  Stadtkirche St. Laurentius, Altstadt Köpenick
  • 26.06.2018 - neuapostolisch - Zu den sieben Raben 12
  • 03.07.2018 - evangelisch-freikirchlich (Vineyard) Friedrichshagener Straße 42  Historisches Gärtnerhaus (hinter toom / Kaufland)

Das Glauben der anderen. Sie haben richtig gelesen. In Köpenick gibt es mindestens sieben christliche Kirchen und Gemeinschaften. Wir treffen uns in unseren Kirchen, feiern Gottesdienste und leben auch in der Woche miteinander. Wir glauben alle an den einen Gott, der sich in Jesus Christus offenbarte und in seinem Heiligen Geist gegenwärtig ist. Unsere Bekenntnisse unterschieden sich in einigen Punkten. Wir könnten dazu nachlesen: Was glauben die anderen? Wir lesen jetzt nicht nach. Wir besuchen uns in unseren Gotteshäusern.

Wir wollen hören, was unseren Schwestern und Brüdern in den benachbarten Gemeinden heilig ist. Wir fragen nicht, wer recht hat. Wir nehmen uns wahr in dem, was uns wichtig ist.

Manches, was unsere Schwestern und Brüder in den anderen Gemeinden bekennen und machen, kennen wir gar nicht. Manchmal kennen wir nur unsere Vorurteile. Die haben wir mit der Muttermilch und manchmal auch schon mit der Ururgroßmuttermilch aufgenommen. In diesem ökumenischen Projekt rücken wir uns etwas grade. Wir müssen nicht alles gut und richtig finden, was die anderen machen. Aber sie machen es doch. Warum eigentlich? Wir müssen auch nicht alles verstehen. Aber finden wollen wir uns - als Menschen, die ihren christlichen Glauben leben. 

Bei jedem Gemeindebesuch erfahren wir etwas zur Geschichte der Konfession und zur jeweiligen Gemeinde. Hauptsächlich werden Menschen der jeweiligen Gemeinde davon erzählen, was ihnen in ihrem Glauben in ihrer konfessionellen Prägung wichtig ist und was sie trägt. Wir werden miteinander ins Gespräch kommen. Und wir hören, welche Lieder, Gebete und Texte der jeweiligen Gemeinde besonders wichtig sind. 

Für den ökumenischen Pfarrkonvent Köpenick:

   Pastor Uwe Damman (Baptisten)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17.06.2018  FÜR FREUNDE DER POSAUENMUSIK

Am Sonntag, den 17. Juni um 11.00 Uhr findet wieder ein Waldgottesdienst mit Posaunenchor in Müggelheim am Langen See statt. Anschließend Picknick daselbst. (vor der Kirche Müggelheim rechts in die Sobernheimer Str. biegen, ca. 3 km geradeaus bis zum Wasser.)

21.06.2018

Zum Sommeranfang, am Donnerstag, den 21. Juni um 18.00 Uhr vor der Stadtkirche Alt-Köpenick spielt der Posaunenchor Sommerlieder, Serenadenstücke und Abendlieder, gern auch zum Mitsingen. Dies ist Teil der europaweiten Fête de la musique.

30.06.2018

Am Samstag, den 30. Juni um 15.30Uhr in Friedrichshagen in der Seniorenresidenz  Bölschestr. 37 (bei EDEKA, Nähe Christophorus-kirche) erschallt ein Freiluft-Sommerkonzert. Dauer: ca. eine Stunde. Die Leitung hat jeweils unser ehemaliger Kreisposaunenwart, H.-J. Hesselbarth.  

   Annekathrin Seeber 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

24.06.2018  KLANG-FARBEN-FEST

in den „Gärten der Welt“   - im „Christlichen Garten“ – von 12 bis 17 Uhr zeigt Ihnen ein besinnliches Programm mit Wort und viel Musik den vielfältigen Klang-Farben christlich geprägter Kultur.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

29.06.2018 / 27.07.2018 / 31.08.2018  EINLADUNG ZUM GESPRÄCHSKAFFEE

"Ach, wie schön wäre es, wenn ich auf dem  Friedhof, an einen lieben Menschen denkend, die Blumen gegossen oder einen Spaziergang gemacht – oder noch vor mir - habe, dann bei einer Tasse Kaffee oder Tee rasten und noch ein Gespräch führen könnte? Sprechen über das, was mich auf meinem Weg heute beschäftigt. Danach gehe ich vielleicht durch einen neuen Gedanken bereichert oder durch das "offene Ohr" eines anderen angeregt und gestärkt wieder nach Hause.

 

Und ich überlege: Wenn ich wiederkomme, was könnte ich denn mitbringen, um es einem anderen zu zeigen, in der Hoffnung es könnte ihm guttun?"

Wir öffnen unser Fachwerkhaus auf dem Friedhof (Rudower Straße 23) immer am letzten Freitag im Monat ab 14.00 Uhr und laden Sie ein, so eine Rast einmal auszuprobieren.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

01.07.2018 ÖKUMENISCHES GEMEINDEFEST

14 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Hofkirche Bahnhofstraße 9

ab 15.15. Uhr Kaffeetrinken in der Freiheit 14  bei der reform. Gemeinde (Kuchenspenden sind erbeten!)

zum Abschluss:

um 17 Uhr in der Stadtkirche: Musical „Daniel“ 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

11.07.2018 DAMPFERFAHRT „rund um die Müggelberge“

für Senior*innen am 11. Juli, Abfahrt um 13 Uhr am Luisenhain. Kosten: 22 € (für 3,5 stündige Fahrt und Kaffee/Kuchen) –  Anmeldung und Bezahlung im Kirchbüro            

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------